Menü Schließen

AQUAPHOR Onyx – Premium und doch nur Kunststoff

AQUAPHOR Onyx inkl. 1 MAXFOR+ Filterkartusche-Premium-Wasserfilter in Glasoptik zur Reduzierung von Kalk, Chlor & Schwermetallen, Kunststoff, schwarz, Volumen 4,2 l Werbung

AQUAPHOR bieten neben Hautpflegemitteln auch eine erkleckliche Anzahl von Produkten zur Filterung von Wasser. Ist das selbst gegebene Attribut „Premium“ zu recht gesetzt?

Nicht unbedingt ein bekannter Name: AQUAPHOR. Schaut man sich die Produkte an, findet man neben einigen Hautpflegemitteln jede Menge Artikel zum Filtern von Wasser. Wir schauen uns hier den Onyx-Wasserfilter an.

Filterleistung der AQUAPHOR Onyx

Für die größere Familie oder auch im Büro ist der sinnvolle Einsatz. Denn der AQUAPHOR Onyx filtert aus 4,2 l dann doch noch 2,3 l Wasser. Lobenswert ist die Geschwindigkeit, selbst wenn ein Brita-Filter eingesetzt ist.

Ein Austausch ist erst nach 200 Litern erforderlich. Das ist dann auch schon mal eine Marke, die etablierte Anbieter nicht erreichen. Da ist meist nach 100 Litern Schluss und der Filterwechsel steht an. Es versteht sich, dass diese 200 Liter nur mit den AQUAPHOR-Filtern erreicht werden.

Ein wichtiges Merkmal ist dann erst der Homepage zu entnehmen: Nachdem das Wasser gefiltert wurde und damit auch Mineralien entfernt wurden, wird das Wasser wieder mit Magnesium angereichert

Handhabung

Wie immer: Deckel auf, Wasser rein, Deckel zu. Damit ist es aber nicht getan: Der Deckel ist groß und damit ist das Befüllen ganz einfach. Hier können andere Hersteller noch lernen.

Wer jetzt denkt, ein Wasserfilter dieses Kalibers passt in die Kühlschranktür, sollte nochmal nachdenken. Ist doch logisch, dass es eben nicht geht. Das ist aber kein Kritikpunkt am Produkt, weil durch die Kapazität vorgegeben!

Wirklich schlau gelöst ist die Wechselanzeige. Und nicht nur schlau, sondern auch optisch ansprechend. Die Anzeige ist selbsterklärend und in 20%-Schritten aufgebaut. Damit hat man immer im Blick, wann ein Filterwechsel nötig wird.

Fassungsvermögen der AQUAPHOR Onyx

Für 2,3 l gefiltertes Wasser müssen 4,2 l eingefüllt werden. Das kann die Levoit XL deutlich besser. Letztlich ist es dem Design geschuldet, dass da nicht mehr rauskommt.

Ausstattung

Ein Sofort-Starten-Paket für einen wirklich überzeugenden Preis wird hier von AQUAPHOR vorgestellt. Alles ist dabei: Filterkanne, Filter, Deckel, Wechselanzeige.

Gut hinbekommen hat AQUAPHOR die Wasserkaraffe. Der Kunststoff sieht wirklich aus wie Glas. Letztlich ist es dann aber doch Kunststoff und das wird im Laufe der Jahre unter Umständen auch mal trüb.

Preis/Leistung

Der Preis ist hinsichtlich Leistung und Fassungsvermögen kaum zu schlagen. Und wer den AQUAPHOR-Filtern nicht traut oder die Beimengung von Magnesium kritisch findet, kann problemlos Brita-Filter einsetzen.

AQUAPHOR Onyx

8.9

Filterung

9.0/10

Handhabung

8.5/10

Fassungsvermögen

9.0/10

Ausstattung

10.0/10

Preis/Leistung

8.0/10

Vorteile

  • Anzeige Filterwechsel
  • Design
  • Fassungsvermögen
  • Preis

Nachteile

  • Material Kunststoff