PearlCo classic Filterpaket mit 6 Filterkartuschen

PearlCo - classic Pack 6 Filterkartuschen - passt in Brita Classic
Werbung

Das PearlCo classic Filterpaket ist kompatibel zum Brita Classic-System. Je nach Kalkgehalt des Wassers ist nach 100 bis 150 l die Kartusche zu wechseln. Ist PearlCo besser als das Original?

Kurzvorstellung

Unten ist das PearlCo classic Filterpaket identisch zum Brita Classic-System. Der feine Unterschied ist der Kopf. Während nämlich Brita eine vollständig runde Ausführung anbietet, geht PearlCo einen besseren Weg: Der Kopf ist mit einer Art Griffmulde gestaltet und erleichtert somit den Austausch. Dieses Manko hat Brita erst mit der Maxtra+ Filterkartusche abgestellt.

Je nach Kalkgehalt filtert die Kartusche zwischen 100 und 150 l Wasser. Das ist vergleichbar mit der Leistung anderer kompatibler Filterkartuschen. Letztlich empfehle ich den Wechsel aber spätestens monatlich oder nach 100 l. Besitzt die Filterkanne einen digitalen Zähler, übernimmt dieser die Überwachung und weist auf einen notwendigen Wechsel hin. Wenn es keine Wechselanzeige gibt, hilft die einfache Regelung, den Wechsel zum Beispiel an jedem ersten Samstag im Monat zu machen.

Im Filtersystem kommen ein Filtergeflecht, Aktivkohle mit Ionentauscher und ein mikroporöses Gitter zum Einsatz. Damit werden Kalk und Schadstoffe wie Blei und weitere Schwermetalle wesentlich reduziert. Das gilt auch für irritierende Geschmacksstoffe wie z.B. Chlor. Und letztlich sind es die üblichen Filtermaterialien, die auch in anderen Filtern eingesetzt werden.

Handhabung des PearlCo classic Filters

Die Griffmulde erleichtert den Austausch wesentlich. Die auszutauschende Filterkartusche wird einfach rausgezogen und die neue Filterkartusche eingesetzt. Fertig. Um produktionsbedingte Reste auszuschwemmen, ist die Filterkanne zwei Mal komplett zu füllen und das Wasser ist dann wegzugießen. Ein gutes Indiziz für die Notwendigkeit des Ausschwemmens sind aufsteigende Luftblasen oder Ablagerungen im Wasser. Notfalls muss auch drei Mal gespült werden.

Der PearlCo classic Filter passt in die Glaskaraffen aus dem PearlCo Classic-Sortiment. Und natürlich kann diese Filterkartusche auch in Brita-Wasserfiltern aus der Classic-Serie eingesetzt werden.

Unterschiede zum Original

Erwähnenswert ist die einfachere Handhabung beim Wechsel dank Griffmulde. Ganz klar, der Preis spielt auch eine Rolle.